Herzlich willkommen bei der SPD Loreley

Herzlich willkommen bei der SPD Loreley

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu unserem Internetauftritt gefunden haben und sich über unsere Arbeit informieren wollen. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Themen in der Verbandsgemeinde Loreley und über unsere Fraktion im Verbandsgemeinderat. Machen Sie auch davon Gebrauch mit uns in Kontakt zu treten.Wir freuen uns auf Ihre Initiativen und Anregungen.

 
 
Bislang beplanter Standort in der St. Goarshausener Forstbachstraße.

16.09.2018 / Topartikel Kommunales

Standortbetrachtung für Feuerwehrneubau in St. Goarshausen muss in nächste Runde

Der Landesrechnungshof hat vor wenigen Wochen den Förderantrag der VG-Verwaltung für das geplante Feuerwehrgebäude in St. Goarshausen geprüft. Nach der in Augenscheinnahme in der Forstbachstraße mit Vertretern des Rechnungshofes, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion und des Innenministeriums kamen alle nun aus wirtschaftlichen und feuerwehreinsatztechnischen Gründen zur Entscheidung, das Vorhaben in der Forstbachstraße zu stoppen und anstelle dessen mittels Machbarkeitsstudie erneut auf die Suche nach einem Alternativstandort zu gehen. "Dass die Feuerwehr St. Goarshausen eine neue Unterkunft braucht, ist unbestritten. Ärgerlich ist jedoch, wie viele Jahre bereits ins Land gegangen sind, ohne dass man einen entscheidenden Schritt weiter ist und dass nun weitere Zeit ins Land gehen wird, bevor der Neubau begonnen werden kann. Die Feuerwehr kann das völlig zu Recht bald nicht mehr nachvollziehen, zumal es im alten Gerätehaus unter anderem Schimmelbefall gibt", erklärt SPD-Fraktionsvorsitzender Mike Weiland nach Gesprächen mit Verwaltung, anderen politischen Fraktionen und Vertretern der Feuerwehr.

Kostenexplosion bereits in der Planung

 

05.11.2018 / Kommunales

Lotse kommt - Landrat Puchtler greift Vorschlag aus SPD-Kreistagsfraktion auf

Bei BUGA-Konferenz von Besuchern angesprochen und schon wird der Gedanke umgesetzt:
Lotse kommt - Landrat Puchtler greift Vorschlag aus SPD-Kreistagsfraktion auf

Die SPD im Rhein-Lahn-Kreis hat in den vergangenen Wochen unterschiedliche Gespräche mit Wirtschaftsvertretern, Touristikern und Direktvermarktern im Kreis geführt.

 

05.11.2018 / Kommunales

Investitionskostenzuschüsse für Sportstättensanierungen - klare Checkliste

Verbandsgemeinde stellt auf Vorschlag der SPD-Fraktion klare Checkliste für künftige Investitionskostenzuschüsse zu Sportstättensanierungen auf

Auf Vorschlag der SPD-Fraktion um den Vorsitzenden Mike Weiland hat die Verbandsgemeindeverwaltung nun eine Checkliste ausgearbeitet, die die Voraussetzungen für künftige Investitionskostenzuschüsse bei Sportstättensanierungen festlegt.

 

03.11.2018 / Kommunales

SPD lehnt Vorschlag mit Mehrkosten der Projektgruppe Baukultur beim Verwaltungsgebäude ab

Einen aktuellen Vorschlag der Projektgruppe Weltererbe Oberes Mittelrheintal – Baukultur im Rahmen der Sanierung des Verwaltungsgebäudes St. Goarshausen in der Dolkstraße 3 lehnt die SPD-Fraktion um deren Vorsitzenden Mike Weiland konsequent ab. Im Zusammenhang mit der Welterbeverträglichkeit wird seitens der SGD Nord vorgeschlagen, den Gebäudesockel mit Basalt zu verkleiden. Dies würde laut Planer zu geschätzten Mehrkosten von 112.798,69 Euro zuzüglich Baunebenkosten führen.

 

02.11.2018 / Kommunales

SPD Rhein-Lahn und Loreley fordern Verbesserungen im ÖPNV auf der Rheinstrecke

Die Vorsitzenden von SPD-Kreisverband Mike Weiland und SPD-Kreistagsfraktion Carsten Göller begrüßen eine Resolution der Oestrich-Winkeler Stadtverordnetenversammlung. Ab dem Fahrplan 2018/2019 im Dezember wird es vier Direktverbindungen zur Hauptverkehrszeit aus dem Rheingau nach Frankfurt ohne Halt am Wiesbadener Hauptbahnhof geben. „Wie jedoch die Oestrich-Winkeler Stadtverordnetenversammlung fo...

Mehr anzeigen